Montag, 6. Mai 2013

Der Technik-Bike-Trainingsparcours in Naturns

Nicht nur Wellness und Wandern steht bei einem Südtirol Urlaub im Vordergrund. Denn Südtirol hat auch Bikner jede Menge Möglichkeiten zu bieten. So finden Radsportbegeisterte auch wunderbare Möglichkeiten aktiv zu sein, durch den Technik-Trainingsparcour in Naturns für Mountainbiker, der von der Ötzi Bike Academy Naturns geführt wird. Hier können Gäste ihren Bikeurlaub in Südtirol in jeder Hinsicht genießen.

Bikeurlaub in Südtirol – Action genießen auf dem Techniktrainingsplatz und Trainingsparcours

 

Der Technik-Bike-Trainingsparcours in Naturns
Das Trainingsgelände bietet Radsportlern die Möglichkeit, ihre Fahrtechnik jederzeit zu trainieren, zu erweitern und zu verbessern, dafür sorgen die verschiedenen Fahrtechnik und Grundkurse, die Gäste in Anspruch nehmen können. So findet beispielsweise an jedem Montag und jedem Donnerstag ein Grundkurs zum Thema „Fahrtechnik am Bike“ statt. Dieser Kurs eignet sich insgesamt für alle Anfänger sowie auch für Mountainbiker, die als leicht Fortgeschrittene gelten. Das Kinder-Techniktraining findet dagegen an jedem Mittwochnachmittag statt. So können selbst die Kleinen von Anfang an die richtige Technik lernen und sich sicher mit dem Bike vorwärts bewegen.

An jedem offenen Montagnachmittag ist es den Gästen möglich, den Parcours selbst zu nutzen, um an ihrer Technik zu feilen und auf diese Weise mehr Sicherheit zu erlangen, die das Biken zu einem wahren Genuss macht. Werde durch Nutzer des Parcours eventuell Tipps und Infos zum Programm und Technik benötigt, so erhalten sie diese von professionellen Guides der Ötzi Bike Academy und können deren Hilfe jederzeit in Anspruch nehmen. Auf diese Weise gestalten Besucher ihren Urlaub auf aktive Weise und profitieren nachhaltig von den gelernten Techniken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten